Turnverein Alsergrund

Weihnachtsfeier (08.12.2018)

Etwa zwei Wochen vor Weihnachten trafen der Erste Wiener Turnverein und der Turnverein Alsergrund einander um 14:00, um mit den Proben für die gemeinsame Weihnachtsfeier zu beginnen. Kurz nach 18:00 begann dann das Schauturnen, welches sehr gut besucht war.

Gestartet wurde mit einem Film, welcher die vielseitigen Aktivitäten des letzten Jahres zeigte. Dann turnten die Kinder: Sie stellten ihr Können am Minitrampolin unter Beweis. Danach konnte man die Jugendlichen bewundern, welche zunächst ihr Talent auf dem Balken und Pferd  und danach eine Tanzvorführung zum Besten gaben. Die erwachsenen Turner erlaubten sich einen kleinen Scherz: Zum “Baywatch Theme Song” erschienen wir alle in Strandkleidung und turnten mit dieser auf dem Barren und dem Kasten/Tisch. Darauf folgte ein Tanz aller TurnerInnen zu “Hallelujah”. Zwischen den einzelnen Vorführungen wurden Urkunden verteilt und einzelne Vereinsmitglieder besonders geehrt.

Etwa eine halbe Stunde nach der Vorführung fand die Tombola statt. Die Zuschauer hatten die Möglichkeit, den Abend mit Getränken, Essen und Snacks zu ausklingen zu lassen.

Insgesamt fand ich die Feier super organisiert. Die Essens- und Getränkeausgaben waren flott und bei der Vorführung waren alle Reden kurzweilig. Die Turnvorführungen gelangen technisch gut und waren sehr unterhaltsam. Die Atmosphäre wirkte entspannt und man hatte den Eindruck, dass alle den Abend genossen.

Moritz