Turnverein Alsergrund

Volleyball (17.03.2018)

Volleyball “Die Könner”

17. März: Schneefall, Minusgrade – gerade richtig, um in der vorgeheizten Sporthalle in Simmering das diesjährige Volleyballturnier des ÖTB Wien auszutragen.

Vorab ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren. Das Turnier war wie all die Jahre zuvor bestens vorbereitet.

Heuer waren – aus welchen Gründen auch immer – leider nur insgesamt 9 Mannschaften am Start, 2 davon (die „Kücken“ und die „Könner“) kamen vom Turnverein Alsergrund.

Die sportliche Vorgabe war klar:

  1. Nach vielen Jahren des Vizemeisters wollten wir – die „Könner“ – es „den Basketballern gleichtun“ und endlich wieder als Sieger vom Platz gehen.

Da nun das Ziel festlag, konnten wir recht unbeschwert in die Gruppenspiele gehen und alle noch vor Ablauf der Zeit (gespielt wurden jeweils 2 x 10 Minuten) für uns entscheiden.

Die „Kücken“ hatten da schon mehr Probleme, kamen aber mit Fortdauer der Spiele immer besser in Fahrt, hatten großen Spaß daran und auch die eine oder andere schöne Spielaktion. Schlussendlich erreichten sie den 8. Platz. Ich würde meinen, schon allein aufgrund des jugendlichen Alters und der körperlichen Fitness (und auch der nicht unerheblichen Körpergröße mancher Spieler) ist diese Platzierung auf jeden Fall noch ausbaufähig 😉

Die „Könner“ (Gott sei Dank waren die Pausen zwischen den Spielen relativ kurz, da wir ansonsten wieder „ewig“ brauchen, damit wir in die Gänge kommen …) spielten in der 2. Phase des Turniers (gespielt wurde nun 2 x 12 Minuten) gegen den Turnverein Ottakring.

Eine durchaus motivierte und größtenteils noch junge Mannschaft, die uns mit Fortdauer des Spiels immer mehr forderte.

Schließlich konnten wir jedoch diese Hürde knapp mit gerade mal 3 Punkten Unterschied nehmen (so spannend wollten wir es gar nicht machen …) und standen – wieder einmal – vor dem Finalspiel. Und der Gegner hieß – wieder einmal – Turnverein Jedlesee.

Es hat schon was Gutes, wenn man jahrelang nahezu den gleichen Gegner vis-à-vis stehen hat; man stellt sich immer besser auf ihn ein und kann dadurch die eine oder andere Situation besser vorausahnen.

Und genau das taten wir auch: Die Annahme verlief nahezu problemlos, Haupt- und Nebenangreifer spielten einen erfolgreichen Ball nach dem anderen und der Block stand auch richtig.

Die Mannschaft von Jedlesee konnte – doch ein wenig überraschend für mich – nicht allzu viel entgegenhalten und machte auch vermehrt Eigenfehler.

Schließlich gingen die 2 Finalsätze recht eindeutig und auch mehr als verdient mit 17:14 und 23:9 an uns.

Yeesss – wir haben gewonnen! Vorgabe erfüllt!

Nach Siegerehrung und Körperpflege ging’s danach zur „weiteren Körperpflege“ ins Hopfen & Malz auf Spareribs und Bier.

Klaus von den “Könnern”

Volleyball “Die Kücken”

Am Samstag, den 17.03.2018 fand das jährliche Volleyball-Turnier des ÖTB Wien statt. Mit neun Mannschaften war das Volleyball-Turnier auch dieses Jahr sehr gut besucht.

Auch dieses Jahr konnte der Turnverein Alsergrund zwei Mannschaften zu diesem Turnier stellen. Die altbewährte Kampfmannschaft „Die Könner“ und eine ehrgeizige Jugendmannschaft „Die Kücken“.

Dieses Jahr wackelte die Jugendmannschaft, weil dieses Mal nur sehr wenige Turnerinnen Zeit hatten, jedoch mussten laut Ausschreibung mindestens zwei Damen am Feld stehen. Doch dank Patricia und Christine konnten wir in letzter Sekunde die zweite Mannschaft melden. Umso erfreulicher, dass wir am Spieltag noch weitere weibliche Verstärkung (Katharina) für die Jugendmannschaft erhalten haben.

Auch dieses Jahr waren das Niveau und die Spielfreude sehr hoch. Die Jugendmannschaft konnte in der Gruppenphase jedoch keinen Sieg erringen. Obwohl im zweiten Spiel und Satz, mit 1:10 für Alsergrund 2, der Sieg schon zum Greifen nahe war. Doch der erste Wiener Turnverein 2 schaffte die Wende und konnte so das Spiel noch gewinnen.

Umso erfolgreicher war unsere Kampfmannschaft. Souverän konnte diese die Gruppenphase als Sieger überstehen.

In der zweiten Hälfte des Turniers konnte sich die Jugendmannschaft nur gegen den ersten Wiener Turnverein 1 durchsetzten und so den 8. Platz erreichen.

Am erfreulichsten war, dass sich die Kampfmannschaft auch in der zweiten Hälfte des Turniers durchsetzen konnte und so den Gesamtsieg des Turniers holte.

Vielen Dank an die Organisatoren dieses Wettkampfes. Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon auf das Volleyball-Turnier im nächsten Jahr.

“Die Kücken”

 

[dt_button link=”/bilder” target_blank=”false” button_alignment=”default” animation=”fadeIn” size=”medium” style=”default” bg_color_style=”default” bg_hover_color_style=”default” text_color_style=”default” text_hover_color_style=”default” icon=”fa fa-chevron-circle-right” icon_align=”left”]Weitere Bilder[/dt_button]