Turnverein Alsergrund

ÖTB Wien Schimeisterschaften (08.03.2020)

Der Tag hat schon mal perfekt begonnen, als wir von der Polizei aufgehalten
wurden, weil Berthold es ein bisschen zu eilig hatte, zum heutigen Schirennen
am Annaberg zu kommen. Aber hey – fehlenden Enthusiasmus konnte man uns immerhin
nicht vorwerfen.

Nach einer ziemlichen Wurschtlerei bei dem Versuch, mein Schigewand im Auto
anzuziehen, standen wir endlich ready vorm Schilift. Es folgte eine
professionelle Rennstreckenbesichtigung, bei der wir alle versteckten
Mausefallen und gefährlichen Kurven genau unter die Lupe nahmen (oder so
ähnlich).

Einige Zeit später schmissen wir uns schon mit Höchstgeschwindigkeit die
Streif vom Annaberg hinunter. Und unser Ehrgeiz wurde belohnt – Cori schaffte
es sogar in die Top 8 und durfte somit im anschließenden Parallelriesentorlauf
antreten. Wir befanden uns in der Gesamtwertung alle im oberen Mittelfeld und
konnten uns in den diversen Altersklassen auch Stockerlplätze sichern.

Nach der Siegerehrung waren wir alle schon ein bisschen hungrig und beschlossen,
dass wir uns einen Einkehrschwung mehr als verdient hatten.

So ging ein wunderschöner Tag voller Schnee, Adrenalin, Kurzschwünge, brennender Oberschenkel und einem Haufen Spaß zu Ende 🙂

Corina C.